Videoüberwachung

Video-Überwachung

Täter-Erkennung und Aufzeichnung

Lange Zeit war Videoüberwachung ein Mittel um Einbrüche lediglich aufzuzeichnen, schöpfen Sie doch mit uns gemeinsam das volle Potential der professionellen Videoüberwachung aus!

Ihre größten Vorteile:

Beweissicherung

Sichern Sie bei einem Einbruch oder Diebstahl gerichtsverwertbare Beweise und helfen Sie somit bei der Aufklärung von Straftaten.

Abschreckende Wirkung

Signalisieren Sie potentiellen Einbrecher, dass jede Handlung auf Ihrem Grundstück bemerkt wird.

DSGVO konform

Sicherheit und Datenschutz stehen bei der Videoüberwachung an erster Stelle, daher setzen wir nur Techniken ein, die den Standards entsprechen.

Professionelle Videoüberwachung

Motion Detection Videoüberwachung Kamera
Bewegungserkennung

Intelligente Videoanalyse für die Echtzeit-Alarmierung bei sich bewegenden Objekten innerhalb vordefinierter Bereiche. Sie erkennt die Objektgröße, ermittelt die Objektbewegung und unterscheidet die Perspektiven. Für Innen- sowie Außenanwendungen geeignet.

Wärmebildkamera Thermalkamera
Wärmebildkameras

Mit Wärmebildkameras können Menschen das sehen, was ihren Augen verborgen bleibt: unsichtbare Wärmestrahlung, die von allen Objekten abgegeben oder reflektiert wird - unabhängig von den Lichtbedingungen. Wärmebildkameras bieten einen erstklassigen Schutz unter schwierigen Bedingungen.

Möglichkeiten der Videoüberwachung

In diesem Video erklärt Ihnen ein Ingenieur alle wichtigen Details der Videoüberwachung

Häufig gestellte Fragen

Bei der klassischen Videoüberwachung werden die Kameras an Ihrem Objekt dafür genutzt permanent das Geschehen aufzuzeichnen. Daran ist grundlegend nichts verkehrt! Bei einem Einbruch können z.B. Spuren, Täter oder Handlungsabläufe aufgezeichnet werden, die dann später als Beweise bei der Fahndung dienen! 

Einen grundlegenden Nachteil hat der Klassiker jedoch… Und dieser ist bereits im Namen zu finden!

„Video-Aufzeichnung“ – Schaden am Inventar oder den Diebstahl wertvoller Gegenstände oder Dokumente kann eine Aufzeichnung nicht verhindern!

Die „Zaunpfosten“ (Acrylsäulen) sind untereinander durch Infrarotstrahlen verbunden – 

das ist  ein unsichtbares Sicherheitsnetz rund um Ihr Grundstück.

Durchbricht jemand dieses Infrarot-Netz wird sofort Alarm ausgelöst!

Bei der Bauform unserer Infrarotzäune passen wir uns unseren Kunden und  ihren Grundstücken an (Höhe, Reichweiten …).

In der Baustellenüberwachung setzen wir den Infrarotzaun auch mobil ein.

Wenn dieses Netz ringsum Ihr Haus installiert ist, (in den meisten Fällen 4 Seiten), sind alle Fenster, Türen und Eingänge optimal gesichert!

Im Alarmfall wird so gehandelt, wie Sie es wünschen!

Viele unserer Kunden wünschen eine Aufschaltung auf eine Alarmzentrale, damit sie sich im Ernstfall auf die routinierte Reaktion von Spezialisten verlassen können.

Andere Kunden nutzen einfach unsere App und reagieren selbst.

Bekannt & Anerkannt
Sicherheitstechnik vom Ingenieurbüro Braasch
Auszeichnung Ingenieurbüro Braasch
Auszeichnung Ingenieurbüro Braasch
Neugierig geworden?

„Fragen kostet ja nix“.  Dieses Sprichwort gilt auch für unsere Videoüberwachung!

Ihre Recherche ist erst beendet, wenn Sie ein Angebot von einem echten Ingenieurbüro haben.

✓ 100% kostenfrei ✓ Made in Germany ✓ keine Auftragspflicht